Dank an HOPPE AG für Spende zu 15 Jahre Deutsche Einheit

04.10.2005
Dank an die HOPPE AG

Hiermit möchten sich die Freiwilligen Feuerwehren Crottendorf und Walthersdorf herzlichst für die Spende der HOPPE AG anlässlich des 15.Jahrestages der deutschen Einheit bedanken. Besonders bedanken möchten wir uns bei Herrn Wolf Hoppe.
Durch die Unterstützung konnten schon in der Vergangenheit die Ausrüstung der Feuerwehr massgeblich verbessert werden. An dieser Stelle möchten wir auch die gute Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung des Werk 4 der HOPPE AG in Crottendorf hervorheben. Die Durchführung von jährlichen Diensten oder Einsatzübungen finden in enger Absprache statt. Anregungen und Verbesserungen werden gegenseitig ausgetauscht und nach Möglichkeit umgesetzt. Mit unserem Dank verbinden wir auch weiterhin die Hoffnung auf eine gute Zusammenarbeit mit der HOPPE AG.

Wehrleitung FFw Crottendorf, Wehrleitung FFw Walthersdorf