Drehleiter offiziell in Dienst gestellt

Unsere Drehleiter wurde am vorletzten Tag des Jahres nun offiziell in Dienst gestellt. Zur Festveranstaltung waren reichlich 200 Gäste ins Feuerwehrdepot gekommen. Nach den Reden von Wehrleiter Uwe Markert, Bürgermeister Sebastian Martin, Kreisbrandmeister Lutz Lorenz und dem Landtagsabgeordneten Ronny Wähner erfolgte die Schlüsselübergabe. Die Bläsergruppe Brassisimo umrahmte die Veranstaltung musikalisch.
Nach weiteren Grußworten und Glückwünschen begaben sich die Gäste ins Freie. Dort wurde mit Unterstützung der Firma FF Feuerträume unsere “Luna” präsentiert. Anschießend wurde das Fahrzeug von Pfarrer Preißler geweiht.
Danach wurde die Technik unter der Moderation unseres Wehrleiters vorgeführt. Bis in den Abend kamen noch zahlreiche Besucher aus nah und fern um das neue Fahrzeug in Augenschein zu nehmen. Selbst die Feuerwehr Ehrenfriedersdorf stattet uns mit Ihrer im vorletzten Jahr in Dienst gestellten Drehleiter einen Besuch ab.
So konnten die Gäste im Depot bei einem Imbiss und kühlen oder warmen Getränken noch eine Lasershow erleben. Den Abschluss bildete schliesslich ein Feuerwerk am Abend. Dies wurde ebenfalls gesponsert von der Firma FF Feuerträume. Besonders gefreut hat uns der Besuch von unserer Partnerfeuerwehr aus Bindlach. Es wurden neue Kontakte zwischen den jüngeren Kameraden geknüpft, um die Partnerschaft neu zu beleben und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen.