Einsatz20040203

Datum: 03.02.2004

 

Ölspur – Annaberger Strasse

Alarmierung: 15.39 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, MTW, TLF

Einsatzkräfte: 14

wieder einsatzbereit: 18.45 Uhr

die Ölspur erstreckte sich auf der Annaberger Strasse von der Drogerie Römmler bis Abzweig Gasanstaltstrasse, dann weiter Gasanstaltstrasse bis Abzweig Gartenheim, da das pulverförmige Bindemittel das Öl nicht aufnahm, wurde flüssiges Bindemittel eingesetzt