Einsatz20050729

Datum: 29.07.2005

 

Sturmschaden Neudorfer Strasse

Alarmierung: 23.50 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 23.54 Uhr

am Einsatzort: 00.00 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: MTW, LF 8/6, TLF, LF 8

Einsatzkräfte: 25

wieder einsatzbereit: 03.00 Uhr

Heftige Unwetter mit Gewitter, Regen und Sturmböen ließen Bäume brechen und entwurzeln. Die Neudorfer Strasse, die Scheibenberger Strasse und die Joachimsthaler Strasse mußten beräumt werden. Am schlimmsten war die Neudorfer Strasse betroffen. Hier hatte sich noch ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw war auf einem Vorausfahrenden aufgefahren, da dieser wegen eines umgestürzten Baumes anhalten musste. Eine Person wurde dabei verletzt. Die Unfallstelle wurde bis Eintreffen von Rettungsdienst, Polizei und Abschleppdienst gesichert. Gegen 2.30 Uhr waren schliesslich alle Bäume bis Ortseingang Neudorf von der Strasse entfernt, sodas diese für den Verkehr wieder freigegeben werden konnte.