Einsatz20080523

Datum: 23.05.2008

 

Tierrettung in der Crottendorfer Heide

Einsatznummer: 147

Alarmierung: 17.27 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 17.29 Uhr

am Einsatzort: 17.37 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, LF 8

Einsatzkräfte: 27

wieder einsatzbereit: 18.30 Uhr

Unbekannte öffneten eine Weide und trieben die darin befindliche Kuhherde in die Heide zwischen Crottendorf und Scheibenberg. Eine Kuh versank dabei fast im Moor. Es ragte nur noch der Kopf heraus. Da eine Zufahrt mit Fahrzeugen nicht möglich war, mussten die Kameraden das letzte Stück zu Fuss gehen. Das Tier wurde schließlich mit einem Schlauch unter dem Bauch aus dem Moorloch per Hand herausgezogen.