Einsatz20090612

Datum: 12.06.2009

 

VKU zwischen Crottendorf und Scheibenberg, eine eingeklemmte Person

Einsatznummer: 97

Alarmierung: 13.29 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 13.31 Uhr

am Einsatzort: 13.37 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, LF 8, MTW

Einsatzkräfte: 24

wieder einsatzbereit: 15.59 Uhr

Ein Pkw Opel war nach einer Linkskurve an einen Baum geprallt, hatte sich gedreht und ist in der Folge mit der Fahrerseite an einen weiteren Baum geprallt. Bei Eintreffen war der Rettungsdienst bereits vorort. Mit dessen Absprache wurde das Fahrzeug vom Baum weg geschoben und die Fahrertür mit hydraulischem Rettungsgerät geöffnet und die Beine des Fahrers befreit. Anschliessend wurde er durch die Beifahrertür ins Freie gebracht und dem Rettungsdienst übergeben. Der zwischenzeitlich eingetroffene Rettungshubschrauber übernahm den Patienten und brachte ihn ins Klinikum nach Chemnitz. Neben Rettungswagen und Notarzt waren auch Einsatzkräfte der Polizei Vorort.