Einsatz20100120

Datum: 20.01.2010

 

VKU technische Hilfeleistung, Scheibenberger Strasse

Einsatznummer: 10

Alarmierung: 19.32 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 19.35 Uhr

am Einsatzort: 19.38 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, LF 8, MTW

Einsatzkräfte: 24

wieder einsatzbereit: 22.30 Uhr

Ein Pkw Audi A6 war auf der Scheibenberger Straße kurz vor dem Ortseingang Crottendorf an einen Baum geprallt und quer auf der Fahrbahn zum stehen gekommen, ein nachfolgender VW Golf fuhr dem Audi in die Seite. Dieser wurde daraufhin in den Straßengraben geschleudert. Der Audifahrer wurde dabei tötlich verletzt. Die Anforderung der Feuerwehr erfolgte von der Polizei für die Ausleuchtung der Unglücksstelle und evtl. Auffangen von auslaufenden Betriebsstoffen aus den Fahrzeugen. Nachdem die Unfallaufnahme beendet war, wurde die Straße beräumt und für den Verkehr wieder freigegeben. Vorort waren neben Rettungsdienst, Notarzt und Polizei auch ein Notfallseelsorger.