Einsatz20120702

Datum: 02.07.2012

 

Gewässerverunreinigung in der Zschopau, Höhe Rathenaustrasse

Einsatznummer: 1929

Alarmierung: 19.43 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 19.48 Uhr

am Einsatzort: 19.49 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, LF 8, MTW

Einsatzkräfte: 21

wieder einsatzbereit: 20.43 Uhr

Anwohner auf der Rathenaustrasse entdeckten im Bachlauf der Zschopau eine ganze Menge toter Fische. Dazu waren an den Bachrändern Spuren von gelblichen Schaum sichtbar. Ein Anwohner hatte bereits eine Probe genommen. Da der Schaum schon größtenteils weg gespült worden war, wurden keine weiteren Maßnahmen ergriffen. Lediglich der Bachlauf wurde bis auf die Oberwiesenthaler Straße nach weiteren toten Fischen und Verunreinigungen abgesucht.