Einsatz20140524-1

Datum: 24.05.2014

 

Wasserschaden, Neudorfer Str. 282, 282 E, 282 D, 285 C, 285 B, 281 E, Schillerstr. 91 B

Einsatznummer: 383, 587, 588, 589, 385, 590, 591

Alarmierung: 14.34 Uhr

erstes Fahrzeug ausgerückt: 14.37 Uhr

am Einsatzort: 14.41 Uhr

ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, LF 8, GW-L, MTW

Einsatzkräfte: 31

wieder einsatzbereit: 16.27 Uhr

Unwetterartiger Starkregen hatte wieder zu Überschwemmungen im Bereich der Neudorfer Straße / Zschopauweg geführt. Diesmal war ein Teil des Feldhanges abgerutscht und hatte das Abflussystem komplett verstopft. Dadurch sind wieder Gärten, ein Bungalow, eine Werkstatt, Kelleräume und eine Verkaufs- und eine Lagerhalle mit Wasser und teilweise mit Schlamm voll gelaufen. Es wurden zuerst Sicherungsmaßnahmen mit Sandsäcken eingeleitet und anschließend wurde das Wasser und der Schlamm soweit wie möglich abgepumpt. Aufgrund des gleichzeitigen Einsatzes „Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“ wurde zusätzlich die Feuerwehr Walthersdorf mit alarmiert.