Einsatz20141230

Datum: 30.12.2014
Technische Hilfeleistung VKU – 2 eingeklemmte Personen, Crottendorf Richtung Oberscheibe
Einsatznummer: 1325
Alarmierung: 17.08 Uhr erstes Fahrzeug ausgerückt: 17.11 Uhr
am Einsatzort: 17.19 Uhr ausgerückte Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 20/40, GW-L, MTW
Einsatzkräfte: 27 wieder einsatzbereit: 18.02 Uhr
Ein Jeep vom Typ Rover war kurz vor Ortseingang Oberscheibe von der Strasse abgekommen, hatte sich überschlagen und lag im Strassengraben. Die Feuerwehr Scheibenberg, gleichzeitig mit alarmiert, war als erstes an der Einsatzstelle und übernahm die Rettung. Wir blieben in Bereitschaft vor Ort. Es wurde festgestellt, das nur noch eine Person sich im Fahrzeug befand und nicht eingeklemmt war. Die verletzte Person wurde aus dem Fahrzeug geholt und bis zum Eintreffen des Rettungsdienst erstversorgt. Nachdem Rettungsdienst und Polizei eingetroffen waren, wurde wieder eingerückt. Vorort war auch der Kreisbrandmeister.