20m hohe Fichte droht zu fallen!

Datum: 9. März 2019 um 15:34
Alarmierungsart: DME/Handy
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten
Einsatzart: TH 1
Einsatzort: Elterlein, Scheibenbergerstr.
Einsatzleiter: FF Elterlein
Mannschaftsstärke: 8(20)
Fahrzeuge: DLA (K), ELW, TLF 20/40
Weitere Kräfte: FF Elterlein


Einsatzbericht:

Bereits zum dritten Mal an diesem Tag schrillten die Melder unserer Kameraden. Diesmal wurden die Drehleiter und deren Begleitfahrzeug nach Elterlein alarmiert. Dort drohte aufgrund von Baumfällarbeiten eine 20m hohe Fichte auf ein Wohnhaus zufallen. Nach Absprache mit der örtlichen Einsatzleitung wurde von einem Einsatz der Drehleiter abgesehen. Stattdessen wurde der Baum durch die Elterleiner Feuerwehr mittels Greifzug gesichert und im Anschluss durch einen Trupp unserer Wehr mittels Kettensäge sicher gefällt.