Garage in Vollbrand!

Datum: 4. März 2021 um 19:51
Alarmierungsart: DME/Handy
Dauer: 2 Stunden 9 Minuten
Einsatzart: Brand 2
Einsatzort: Crottendorf, Rathenaustr.
Einsatzleiter: Markert, U.
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: DLA (K), ELW, GW-L, LF 8/6, SW, TLF 20/40
Weitere Kräfte: FF Walthersdorf


Einsatzbericht:

Die Gemeindefeuerwehr Crottendorf wurde zu einem Garagenbrand auf die Rathenaustr. alarmiert. Als die Crottendorfer Kameraden an der Einsatzstelle eintrafen, bestätigte sich die Meldung. Eine Garage stand in Vollbrand. Umgehend ging ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Während den Löscharbeiten wurde u.a eine Gasflasche und ein Kanister Benzin ins Freie gebracht. Unser Schlauchwagen stellte aus der Zschopau eine stabile Wasserversorgung her. Nachdem das Brandgut beseitigt wurde und die Brandstelle keine erhöhten Temperaturen aufwies, wurde wieder eingerückt. 

Die zwei verletzten Jugendlichen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Kameraden aus Walthersdorf mussten an der Einsatzstelle nicht tätig werden und verblieben in Bereitstellung.