Ölschaden im Ortsgebiet!

Datum: 26. Februar 2020 um 14:52
Alarmierungsart: DME/Handy
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten
Einsatzart: TH 1
Einsatzort: Crottendorf, Scheibenbergerstraße
Einsatzleiter: Schöning, J.
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: GW-L, LF 8/6, TLF 20/40
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Wir wurden zu einem Ölschaden im Ortsgebiet alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Im Kreuzungsbereich Höhe Gasthof zur Glashütte erstreckte sich eine Dieselspur auf ca. 50m . Die Spur wurde mit Bioversal beseitigt. Im Anschluss wurde die Straße durch die Polizei freigegeben.