Überprüfung CO-Wert

Datum: 16. Juni 2021 um 12:30
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: TH 1
Einsatzort: Crottendorf, Neudorferstr.
Einsatzleiter: Markert, D.
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge: ELW


Einsatzbericht:

In einem Crottendorfer Industriebetrieb gibt es seit geraumer Zeit einen großen Ofen, welcher dem Rotationsschmelzverfahren dient. Im Beisein der Geschäftsleitung und der zuständigen Sicherheitsfachkraft überprüften wir den CO-Wert beim Öffnen und Schließen des Ofens.  Alle Messungen konnten zufriedenstellend und ohne Überschreiten der Warnschwellen durchgeführt werden. 

CO ist ein gefährliches Gas, welches geschmacks- und geruchslos ist. Es entsteht unter anderem bei einer unvollständigen Verbrennung.