Zschopau droht überzulaufen !

Datum: 10. Juni 2018 um 15:59
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: TH 1
Einsatzort: Crottendorf, Annabergerstraße
Einsatzleiter: Markert U.
Mannschaftsstärke: 30
Fahrzeuge: ELW, GW-L, LF 8/6, SW, TLF 20/40


Einsatzbericht:

Im Bereich der Baustelle im Unterdorf kam es aufgrund der starken Regenfälle zu einem erhöhten Pegelstand der Zschopau. Nach Lageerkundung und Sicherung des Verkehrsbereich wurde sicherhaltshalber ein Wall aus Sandsäcken errichtet. Desweiteren wurden die Kanalrohre von Unrat befreit. Parallel dazu wurden durch die Besatzung des SW weitere Sandsäcke gefüllt um im Ernstfall schnellstmöglich reagieren zu können.  Nachdem die Pegelstände sichtbar gesunken sind, wurde wieder eingerückt.