Einsatzübung in Walthersdorf

18.03.2012

Einsatzübung in Walthersdorf

Am 10.03.2012 fand eine Einsatzübung in Walthersdorf statt. Um 09.16 Uhr ertönten die Funkmeldeempfänger mit der Durchsage „Einsatz für die Feuerwehren Crottendorf und Walthersdorf, Wohnungsbrand in Walthersdorf, Hauptstr. 99“. Unter den Augen von Kreisbrandmeister Siegel wurde ein Löschangriff aufgebaut und mehrere Trupps unter Atemschutz gelangten über Leitern in den 1. Stock des Hauses. Die Räume wurden abgesucht und es wurden 5 vermisste Personen gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Im Anschluss erfolgte die Auswertung im Feuerwehrdepot Walthersdorf.

{gallery}Uebung20120318{/gallery}