Fussbodenbau 2007

16.04.2007
Vom 11.04.-14.04. herrschte wieder reges treiben vor und im Feuerwehrdepot. Bei 2 Toren war jeweils die Metallschwelle durchgerostet. Die Schwellen und der Betonfussboden im Einfahrtsbereich wurden mit entsprechnender Technik entfernt und neu um 12 cm abgesenkt.

Fast alle Kameraden waren an den Arbeitseinsätzen beteiligt. An dieser Stelle auch herzlichen Dank den Firmen Zaun Schwind und Baugeschäft Edelhoff für Ihre Unterstützung.