Lehrgang am Ostersamstag

Am 26.03.2016 waren um 9.00 Uhr 32 Kameraden der Feuerwehr Crottendorf im Schulungsraum versammelt. Grund war ein Seminar über Patientengerechte Rettung aus einem Pkw. Im Auftrag der Firma Weber Rescue Systems führten zwei Referenten erst durch einen theoretischen und dann durch einen praktischen Teil. So wurden die neuen Fahrzeugtypen und die darin befindliche Sicherheitstechnik ausführlich beleuchtet. Wir erhielten viele neue Hinweise, worauf wir zukünftig bei einer Rettung achten müssen. Denn so wie sich die Sicherheitsausstattung in den vergangenen Jahren zum besseren Schutz der Insassen bei Unfällen entwickelt hat, so müssen wir mit Technik und Wissen auch Schritt halten.