Tag der offenen Tür 2019 war ein voller Erfolg

Am 1.Mai 2019 konnte die Feuerwehr Crottendorf wieder zahlreiche Besucher aus nah und fern zum Tag der offenen Tür begrüßen. Bereits zum Frühschoppen fanden sich die ersten Gäste ein. Pünktlich um 14.00 Uhr wurde der Maibaum aufgestellt. Anschließend sorgten “de Schallis” für Stimmung. Eine Übung der Einsatzabteilung mit unserer Drehleiter – Retten aus Tiefen – und eine Übung unserer Jugendfeuerwehr – Löschangriff beim Fahrzeugbrand – wurden interessiert verfolgt. Höhenpunkt war wieder der Wettbewerb “Zieh den Leo”. Nachdem der Wanderpokal die letzten Jahre immer in Crottendorf verblieben ist, siegte in diesem Jahr die Feuerwehr Walthersdorf. Innerhalb von 5 Sekunden folgen unsere Mannschaft, die Feuerwehr Scheibenberg, der Skiverein und die Feuerwehr Schlettau. Herzlichen Dank allen teilnehmenden Mannschaften.
Außerdem konnte den ganzen Tag unser Depot, unsere Rettungstechnik und die Fahrzeuge besichtigt werden.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei allen Besuchern herzlich bedanken.