Depot

Das Feuerwehrdepot von Crottendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Crottendorf hat seit 2011 ein neues Domizil. Nach 2 Jahren Planungs- und Bauzeit wurde am 01.07.2011 das neue Feuerwehrgerätehaus feierlich geweiht.

Neues Feuerwehrdepot

Der Gebäudkomplex hat eine Grundfläche von ca. 3000 qm und teilt sich in Fahrzeughalle und Verwaltungs- und Sanitärtrakt. Die Fahrzeuge können endlich mit angehängtem Löschmittelhänger auf ihrem Platz stehen.

Neues Feuerwehrdepot

Auf der Rückseite befinden sich in ausreichender Zahl die Parkplätze für die Kameraden. Außerdem wurde etwas höher gelegen ein Wasch- und Übungsplatz angelegt.

Neues Feuerwehrdepot